Nächstes 1000KM-Rennen vom 16. bis 17.09.2022

Schon jetzt heißt es: „Save the Date“ für das nächste 1000km-Rennen im Jahr 2022.

Nach erfolgreicher Premiere für das legendäre Revival über Nordschleife und Grand Prix Kurs geht der Langstrecken-Klassiker auch im Jahr 2022 wieder an den Start. Auf der Gesamtstrecke des legendären Nürburgring werden dann wieder – nach Einschränkungen in 2021 – nationale und internationale Teams erwartet.

Langstrecken-Klassiker auf der Gesamtstrecke

Fast 7 Stunden Rennen – bis zu vier Fahrer je Teilnehmer-Fahrzeug – Boxenteams, Gridwalk, offene Paddocks und einige spannende Rahmen-Renn- und Demoläufe sorgen dann wieder für die stilvolle und authentische Rückkehr in die „Grüne Hölle“ und ein vielfältiges Programm.

Die Anmeldemöglichkeiten zum Rennen 2022 sind für alle Teams ab Mitte November 2021 geöffnet und bieten „Frühbucher“-Vergünstigungen.

Jetzt anmelden und Startplatz 2022 sichern!

In 2021 haben fast alle Teams ausnahmslos große Begeisterung nach der Neu-Auflage der alten Rennen 1953-1984 gezeigt und sich extrem überzeugt und positiv zur erneuten Anmeldung für das nächste Jahr geäußert. Viele Teams, die 2021 nicht starten konnten, haben schon jetzt den Start für 2022 zugesagt.

Die positive Stimmung und die Begeisterung in 2021 sind fruchtbarer Boden für ein weiter wachsendes Starterfeld im nächsten Jahr.

Was, wann, wie, wo: der vorläufige Zeitplan 2022

Wir haben den Programmablauf in einem Dokument zusammen gestellt.